HOME
Philosophie/Vita
Ausarbeitung
Kataloge
Shop
Philosophie/Vita
Techniken
Kataloge
Shop
HP Kunstlichtwerkstatt
Ausarbeitung
Kataloge
Shop


Mythos/Geschichte/Philosophie

 

ad Zimak

analog fotografierte Werke, roh und ohne großen Aufwand zu Papier zu gebracht...

…alles Originalausschnitte, so wie die alten MEISTER…

...auf 20 + 5 Stück limitiert und den Wert so angelegt, dass es auch nach der Wertsteigerung zu erschwinglichen Preisen kommt.

Im Frühherbst 2015, nach einem epileptischen Anfall an meiner Arbeitsstätte auf Grund eines Glioms im linken Frontallappen, lag ich, wie aus meiner Welt getreten, plötzlich auf der Neurochirurgie im AKH, wusste nicht wie, geschweige denn was mit mir geschah und hatte zu allem Übel auch noch einen eigenartigen Zimmergenossen namens ‚Fritz Simak‘. Dieser Fritz Simak war jedoch gar kein so großes Übel wie zuerst gedacht und hat mich in weiterer Folge stark geprägt, denn er ist einer, wie ich erst später erfuhr, der wenigen professionellen Fotosammler in Wien. Auch wenn ich ihn nicht oft zu Gesicht bekam, so war er immer frohen Mutes und guter Laune. Dabei hat er wahrlich kein angenehmes Leben, was natürlich subjektiv ist, ich allerdings glaube es beurteilen zu dürfen.

Lieber Herr Simak, ich war eine Woche später wieder in diesem unseren Zimmer, aber Sie waren schon verlegt, so danke ich Ihnen auf diesem Weg für die beiden Fotobücher! Sie haben mich inspiriert, wieder aufgerichtet und nach mehreren Irrwegen mein Leben wieder auf Kurs gebracht! Ich werde die gemeinsame Zeit in diesem öden und von Tristesse gezeichnetem Zimmer, welches Sie durch Ihre Anwesenheit erhellt haben, sicher nie vergessen...

Alles Liebe,
Ihr Zimak Herr Simak.

Zur weiteren Erklärung meines Namens: Mein Synonym in der Schule war/ist immer das ‚Zi‘ und mein Vorname tut sein Übriges. Okay, es fehlt das ‚r‘… aber Kodak hat auch keine Bedeutung, einziges Kriterium war, es weltweit aussprechen zu können...

ALLE BILDER URHEBERRECHTLICH GESCHÜTZT